Formfindung von “resonate” durch parametrisches Design
Rhythmus und Varianz sind wie in der Musik wesentlicher Bestandteil der Gestalt der Installation „resonate“. Durch die Veränderung von auf Regeln basierenden Entwurfsparametern am Computer war es uns möglich, eine komplexe dreidimensionale Raumstruktur zu entwickeln, in der Form, Licht- und Klang eine Einheit bilden.

Workshop Parametric Design mit Ali Torabi
Am Anfang unseres Projektes Luminale 2012 stand ein einwöchiger Workshop für parametrisches Design in 3D mit Ali Torabi aus Dubai. Ali Torabi ist der Entwickler und Programmierer des Software-Plugins “Para 3D” für die 3D-Software “3ds max”. “Para 3D” ermöglicht ein intuitives, parametrisches Entwerfen ohne mathematische Vorkenntnisse.

Link: Flickr picture show

Videotutorials für die Software “Para 3D”
Im Rahmen des Workshops und anschließender Webinars mit Ali Torabi haben wir Videotutorials erstellt, die die Funktionalität des Programms “Para 3D” erklären.

Die Videos sind als Playlists im Youtube-Kanal “Digitales Entwerfen” veröffentlicht:

Designvarianten auf Basis von Netzstrukturen
In einer ersten Wettbewerbsphase im Dezember 2011 für das Konzept “Luminale 2012″ gewann das Studentenprojekt “NetzKomplex”, das aus einem Netzwerk von Seilen besteht, die in das Boot verspannt werden. In einer zweiten Designphase im Januar 2012 entwickelte jeder Student auf Basis dieser Idee Designvarianten mit Hilfe der parametrischen Software “Para 3D”.

Formfinding strategies with the help of parametric Design
Rhythm and variance are, similar to a music composition, an essential part of the installation “resonate”.
Through the change of related design parameters is it possible to create a structure that unifies the instance’s shape, light and sound.

Workshop Parametric Design with Ali Torabi
As a starting point for our project Luminale 2012 we had a weeklong CAD workshop about parametric designing with Ali Torabi from Dubai.

Ali Torabi is the developer of the plug-in “Para 3D” used by the software “3dsmax”.
The tool “Parametric Array” enables the user to create intuitive parametric designs without specific mathematical knowledge.


Link: Flickr picture show

Video tutorials for the software “Para 3D“
In the context of the workshop and the following webinar with Ali Torabi we have created some video tutorials to explain the methods of the plug-in “Para 3D”.

Those videos are published on the YouTube channel “Digitales Entwerfen”.


Design variation based on mesh structures.
The concept “NetzKomplex”, showing a rope structure in tension, won the first stage of our internal competition in December 2011.

I a second design stage in January 2012 all students tried to develop their own interpretation based on the winner project. Main tool for this design was the software “Para 3D”.

Comments are closed.